Eiche in Dambeck

Eiche in Dambeck
Die Eiche steht am Ortseingang von Dambeck, einem Ortsteil von Bütow, am Straßenrand. Der walzenförmige Stamm reicht etwa 5 m hoch, um sich dann in zwei dicke Äste aufzuteilen, die die Krone bilden. Auf einer Seite ist eine lange Blitzspur von weit oben bis zum Boden zu sehen. Der Stamm an sich ist komplett geschlossen. In der Krone fehlen einige Äste, andere sind abgestorben. Die Vitalität der Eiche ist in Ordnung. In 50 m Entfernung, auf der anderen Straßenseite, steht eine Eiche mit einem BHU von 6,83 m (2016).
Ort: Dambeck
Gemeinde: Bütow
Landkreis: Mecklenburgische Seenplatte
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Höhe: 75 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 350 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,54 m (Taille)
Taillenumfang: 6,54 m
Höhe des Baumes: 21 m
Kronendurchmesser: 18 m
Jahr der Messungen: 2016

Literatur

  • Hans Joachim Fröhlich: Band 9, Mecklenburg-Vorpommern. In: Wege zu alten Bäumen. WDV-Wirtschaftsdienst, Frankfurt 1994, ISBN 3-926181-23-0, Seiten 147-148.
Letztes Update: 27. November 2016