Sachsen-Anhalt

  • Monumentale Eichen: Eichen mit einem Brusthöhenumfang von über 7,0 m.
  • Eichen mit einem Brusthöhenumfang von 6,5 m bis 7,0 m siehe 2. Kategorie.
  • Eichen mit einem Brusthöhenumfang von 6,0 m bis 6,5 m siehe 3. Kategorie.
Ortschaft Name BHU Taille Höhe Breite Alter (ca.) Jahr
Bischofswald Eiche 7,90 m 7,70 m 20 m 10 m 400 Jahre 2017
Groß Wismar (+) Eiche 7,10 m 6,65 m 24 m 25 m 350 Jahre 2017
Ivenrode Eiche 6,97 m 6,53 m 25 m 10 m 400 Jahre 2017
Krüden (+) Eiche 7,06 m 7,06 m 23 m 20 m 250 Jahre 2017
Molmerswende Brandbergeiche 6,96 m 6,96 m 15 m 18 m 350 Jahre 2015
Priemern Beim Gut Priemern 7,15 m 6,13 m 25 m 28 m 350 Jahre 2017
Rammelburg Rieseneiche 7,85 m 7,85 m 27 m 20 m 400 Jahre 2015
Rossau Am Zehrengraben 7,10 m 7,05 m 19 m 20 m 350 Jahre 2017
Schönwald Beim Schloss Schönfeld 7,55 m 7,41 m 25 m 24 m 400 Jahre 2017
Schricke Prinzeneiche 7,00 m 6,53 m 12 m 10 m 400 Jahre 2017
Tilkerode Dicke Eiche 7,05 m 6,68 m 18 m 14 m 350 Jahre 2017
Waldersee Eiche 7,55 m 7,55 m 18 m 13 m 400 Jahre 2015

Hinweis: BHU = Brusthöhenumfang; Taille = Taillenumfang; Höhe = Baumhöhe; Breite = Kronenbreite → siehe dazu Messmethode.

Bei mit (+) markierten Eichen handelt es sich um eine Eiche mit einem mehrkernigen Stamm.

Eiche beim Gut Priemern in Priemern
Eiche beim Gut Priemern in Priemern
Letztes Update: 9. Juni 2017