Eiche im Gutspark Garz

Eiche im Gutspark Garz
Die Eiche steht mitten im Gutspark Garz, einem Ortsteil der Gemeinde Temnitztal. Der Gutspark befindet sich in Privatbesitz, ist jedoch frei zugänglich. Das Gutshaus befindet sich etwa 100 m nordöstlich. Die Eiche hat einen sehr langen Stamm. Der Monumentale Stamm wird bis in eine Höhe von etwa 10 m kaum dünner. Der Stamm ist rundherum mit Efeu bewachsen. Auf dem Stamm sitzt eine sehr hoch reichende Krone auf. Die Krone wird nur durch wenige Äste gebildet. Der Zustand der Eiche ist noch in Ordnung. Die Vitalität ist noch gut. Im Gutspark stehen noch weitere, besondere Bäume.
Ort: Garz
Gemeinde: Temnitztal
Landkreis: Pstprignitz-Rupin
Bundesland: Brandenburg
Höhe: 35 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 350 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,55 m
Taillenumfang: 6,26 m (2,5 m Höhe)
Höhe des Baumes: 31 m
Kronendurchmesser: ca. 20 m
Jahr der Messungen: 2017

Letztes Update: 25. September 2017