Straßeneiche bei Tornow

Straßeneiche bei Tornow
Die Straßeneiche steht am Ortsausgang von Tornow, einem Ortsteil von Fürstenberg/Havel, Richtung Blumenow, direkt neben der Straße. Der konische Stamm verjüngt sich schnell, um in 3 m Höhe die recht große Krone zu bilden. Der Stamm ist gleichmäßig aufgebaut und komplett geschlossen. Die Krone wird durch 2 Haupttriebe gebildet, die dem Stamm abgehen. Zur Straße hin wurden einige Äste eingekürzt oder gekappt. Die Krone ist etwas unregelmäßig aber noch relativ dicht beastet. Die Vitalität der Eiche ist noch sehr gut.
Entwicklung des Brusthöhenumfangs
1994 7,35 m Hans Joachim Fröhlich
2016 7,80 m Rainer Lippert
Ort: Tornow
Gemeinde: Fürstenberg/Havel
Landkreis: Oberhavel
Bundesland: Brandenburg
Höhe: 50 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 350 Jahre
Brusthöhenumfang: 7,80 m
Taillenumfang: 7,44 m
Höhe des Baumes: 27 m
Kronendurchmesser: 22 m
Jahr der Messungen: 2016

Literatur

  • Jeroen Pater: Riesige Eichen: Baumpersönlichkeiten und ihre Geschichten. Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co, Stuttgart 2017, ISBN 978-3-440-15157-0, Seite 109.
  • Bernd Ullrich, Stefan Kühn, Uwe Kühn: Unsere 500 ältesten Bäume: Exklusiv aus dem Deutschen Baumarchiv. 2. neu bearbeitete Auflage. BLV Buchverlag, München 2012, ISBN 978-3-8354-0957-6, Seite 105.
  • Hans Joachim Fröhlich: Band 8, Brandenburg. In: Wege zu alten Bäumen. WDV-Wirtschaftsdienst, Frankfurt 1994, ISBN 3-926181-22-2, Seiten 83.
Letztes Update: 22. November 2016