4. Kategorie in Brandenburg

  • Eichen mit einem Brusthöhenumfang von über 7,0 m siehe Monumentale Eichen.
  • Eichen mit einem Brusthöhenumfang von 6,5 m bis 7,0 m siehe 2. Kategorie.
  • Eichen mit einem Brusthöhenumfang von 6,0 m bis 6,5 m siehe 3. Kategorie.
  • 4. Kategorie: Eichen mit einem Brusthöhenumfang von unter 6,0 m.
Aufnahmekriterien für Eichen mit weniger als 6 m Umfang, die also zu dünn für eine der drei Hauptkategorien sind:
  • Eichen, die noch keine 6 m Stammumfang erreicht haben, aber Aufgrund ihrer Geschichte, Wuchsform oder Standort etwas besonderes sind.
  • Eichen, die Fröhlich in Wege zu alten Bäumen mit mehr als 6 m Umfang beschrieben hat, die aber aktuell noch keine 6 m erreicht haben.
  • Eichen, die Fröhlich in Wege zu alten Bäumen mit weniger als 6 m Umfang beschrieben hat und die aktuell einen Umfang von 5,5 m bis 6 m haben.
Ortschaft Name/Standort BHU Taille Höhe Breite Alter (ca.) Jahr
Hoppenrade Am Dorfteich 5,87 m 5,62 m 26 m 20 m 250 Jahre 2019
Horst Eiche 5,80 m 5,57 m 24 m 20 m 250 Jahre 2019
Retzin Vor dem Gutshaus 5,60 m 20 m 13 m 250 Jahre 2017
Saßleben Friedhofseiche 5,91 m 5,91 m 17 m 15 m 250 Jahre 2016
Wiesenburg Nördlich der Kläranlage 5,90 m 5,80 m 18 m 16 m 250 Jahre 2020
Hinweis: BHU = Brusthöhenumfang; Taille = Taillenumfang; Höhe = Baumhöhe; Breite = Kronenbreite → siehe dazu Messmethode.
Friedhofseiche bei Saßleben
Friedhofseiche bei Saßleben
Letztes Update: 10. April 2021