Stationseiche bei Sendelbach

Stationseiche bei Sendelbach

Die Stationseiche steht direkt an der Straße von Sendelbach nach Steinfeld, oberhalb der Gemeinde Sendelbach. Sie steht in der Nähe einer Kreuzwegstation, woher der Namen stammt. In der Nähe befindet sich auch der Sportplatz der Gemeinde. Bei der Eiche handelt es sich um ein eingetragenes Naturdenkmal des Landkreises Main-Spessart. Der monumentale Stamm ist walzenförmig ausgebildet und löst sich in knapp 3 m Höhe in drei starke Äste auf. Der Stamm ist komplett geschlossen und halbseitig stark bemoost. Die hoch reichende Krone ist noch weitestgehend erhalten.

Ort: Sendelbach
Gemeinde: Lohr am Main
Landkreis: Main-Spessart
Bundesland: Bayern
Höhe: 210 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,15 m
Taillenumfang: 6,07 m
Höhe des Baumes: 24 m
Kronendurchmesser: 18 m
Jahr der Messungen: 2016

Letztes Update: 3. März 2018