Kerudeleiche bei Gramsam

Kerudeleiche bei Gramsam

Die Kerudeleiche steht direkt neben einer Scheune am Rande des Weilers Gramsam, welcher zu Tittmoning gehört. Der Stamm beginnt breit und wuchtig, verjüngt sich schnell, um dann gleichmäßig nach oben zu gehen. Auf dem Monumentalen Stamm sitzt eine recht große Krone auf. Krone und Stamm sind noch in gutem Zustand.

Entwicklung des Brusthöhenumfangs
1990 6,20 m Hans Joachim Fröhlich
2015 7,00 m Rainer Lippert
Ort: Gramsam
Gemeinde: Tittmoning
Landkreis: Traunstein
Bundesland: Bayern
Höhe: 410 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 7,00 m
Taillenumfang: 6,22 m
Höhe des Baumes: 24 m
Kronendurchmesser: 25 m
Jahr der Messungen: 2015

Literatur

  • Hans Joachim Fröhlich: Band 2, Bayern. In: Wege zu alten Bäumen. WDV-Wirtschaftsdienst, Frankfurt 1990, ISBN 3-926181-09-5, Seite 141.
Letztes Update: 21. November 2016