Holzmutter im Gerolfinger Forst bei Gerolfing

Holzmutter bei Gerolfing
Die Holzmutter steht frei auf einer Wiese, westlich von Gerolfing im Naturschutzgebiet Gerolfinger Eichenwald. Vor einigen Jahren wurde das Alter der Eiche mittels Jahrringbohrungen auf 400 Jahren ermittelt. Der walzenförmige Stamm ist komplett geschlossen, auf einer Seite fehlt bei einer Blitzrinne die Rinde. Der Monumentale Stamm löst sich in 5 m Höhe in mehrere große Äste auf. In 5 m Höhe zeigen sich weitere Aststumpfen. Die recht große Krone zeigt wenige Totholz. Insgesamt ist die Vitalität der Eiche noch gut.
Entwicklung des Brusthöhenumfangs
1990 6,50 m Hans Joachim Fröhlich
2015 6,75 m Rainer Lippert
Ort: Gerolfing
Gemeinde: Ingolstadt
Landkreis: Kreisfreie Stadt
Bundesland: Bayern
Höhe: 375 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 400 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,75 m
Taillenumfang: 6,69 m
Höhe des Baumes: 23 m
Kronendurchmesser: 20 m
Jahr der Messungen: 2015

Literatur

  • Hans Joachim Fröhlich: Alte liebenswerte Bäume in Deutschland. Cornelia Ahlering Verlag, Buchholz 2000, ISBN 3-926600-05-5, Seite 302.
  • Hans Joachim Fröhlich: Band 2, Bayern. In: Wege zu alten Bäumen. WDV-Wirtschaftsdienst, Frankfurt 1990, ISBN 3-926181-09-5, Seite 130.
Letztes Update: 26. November 2016