Pyramideneiche in Schlitz

Pyramideneiche in Schlitz
Die Pyramideneiche steht in Schlitz, im Park von Schloss Hallenburg. Knapp über dem Boden gehen mehrere, steil aufstrebende Äste ab. In etwa 3 m Höhe teilt sich der Stamm in zahlreiche Äste auf, die die recht große Krone bilden. Unterhalb der untersten Äste, knapp über dem Boden gemessen, beträgt der Stammumfang 6,12 m. Mit diesem Umfang zählt die Eiche zu den dicksten Pyramideneichen in Deutschland. Die Eiche ist in einem guten Zustand und absolut vital.
Ort: Schlitz
Gemeinde: Schlitz
Landkreis: Vogelsbergkreis
Bundesland: Hessen
Höhe: 230 m über NN
Baumart: Pyramideneiche
Alter: etwa 200 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,12 m (Taille)
Taillenumfang: 6,12 m
Höhe des Baumes: 32 m
Kronendurchmesser: 22 m
Jahr der Messungen: 2013

  • Bernd Ullrich, Stefan Kühn, Uwe Kühn: Unsere 500 ältesten Bäume: Exklusiv aus dem Deutschen Baumarchiv. 2. neu bearbeitete Auflage. BLV Buchverlag, München 2012, ISBN 978-3-8354-0957-6, Seite 150.
Letztes Update: 17. Dezember 2018