Eiche an der Zufahrt zum Forsthaus Helle bei Gut Sierhagen

Eiche an der Zufahrt zum Forsthaus Helle bei Gut Sierhagen
Die Eiche steht nordwestlich vom Gut Sierhagen an der Straße nach Plunkau. Sie steht direkt an der Abzweigung zum Forsthaus Helle. Der Monumentale Stamm hat zum Boden hin starke Verdickungen. Auf einer Seite ist er geöffnet. Im teilweise hohlen Stamm befindet sich viel Mulm. Bereits in 2 m Höhe geht ein Ast seitlich ab. Die unregelmäßige Krone ist reduziert und besteht nur noch aus wenigen Starkästen. Im unteren Bereich fehlen mehrere Äste. Der Zustand ist nicht mehr am besten, die Vitalität ist aber noch in Ordnung. Das Gut Sierhagen hat noch 2 Monumentale Eichen zu bieten. Bei der alten Gärtnerei steht eine Eiche mit einem BHU von 7,85 m. Im Wald steht eine Rieseneiche mit einem BHU von 8,50 m.
Ort: Gut Sierhagen
Gemeinde: Altenkrempe
Landkreis: Ostholstein
Bundesland: Schleswig-Holstein
Höhe: 20 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,61 m (Taille)
Taillenumfang: 6,61 m
Höhe des Baumes: 22 m
Kronendurchmesser: ca. 12 m
Jahr der Messungen: 2017

Letztes Update: 9. April 2017