Eiche bei Pronstorf

Eiche bei Pronstorf
Die Eiche steht 1,2 km nordwestlich von Pronstorf völlig frei auf einer Wiese. 100 m östlich geht die Straße von Pronstorf nach Strenglin vorbei. 50 m westlich schließt sich ein Waldgebiet an. Der walzenförmige Stamm ist relativ gleichmäßig und ohne sichtbare Beeinträchtigung. In knapp 4 m Höhe löst sich der Stamm in mehrere dicke Äste auf. Die untersten Äste sind in mehrere Meter Entfernung vom Stamm abgebrochen. Die Krone ist mit mehreren, geschwungenen Äste noch relativ dicht beastet und breiter wie hoch. Insgesamt ist der Zustand der Monumentalen Eiche noch recht gut, die Vitalität entsprechend. 20 m südlich steht eine weitere Eiche mit einem BHU von 5,59 m.
Entwicklung des Brusthöhenumfangs
1994 6,60 m Hans Joachim Fröhlich
2017 7,15 m Rainer Lippert
Ort: Pronstorf
Gemeinde: Pronstorf
Landkreis: Segeberg
Bundesland: Schleswig-Holstein
Höhe: 35 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 350 Jahre
Brusthöhenumfang: 7,15 m
Taillenumfang: 6,84 m
Höhe des Baumes: 18 m
Kronendurchmesser: 20 m
Jahr der Messungen: 2017

Literatur

  • Hans Joachim Fröhlich: Band 6, Schleswig Holstein, Hamburg und Bremen. In: Wege zu alten Bäumen. WDV-Wirtschaftsdienst, Frankfurt 1994, ISBN 3-926181-21-4, Seite 79.
Letztes Update: 2. April 2017