Eiche beim Gut Buckhagen

Eiche beim Gut Buckhagen
Die Eiche steht 400 m westlich vom Gut Buckhagen, welches zu Rabel gehört. Die Monumentale Eiche steht frei auf der Wiese. Der Stamm hat mehrere Wucherungen und ist auf einer Seite komplett morsch. 2 in bereits 2 m Höhe abgehende Äste sind vor einiger Zeit abgebrochen und habe jeweils eine große Öffnung im Stamm hinterlassen. Die ersten Äste gehen heute in knapp 3 m Höhe ab. Mehrere Äste sind in der Krone abgestorben, andere sind abgebrochen. Der Zustand der Eiche ist nicht mehr am besten, die Vitalität ist am nach lassen. 600 m südöstlich, auf der anderen Seite des Gutes, zur Schlei hin, steht eine Eiche mit einem BHU von 7,95 m.
Ort: Gut Buckhagen
Gemeinde: Rabel
Landkreis: Schleswig-Flensburg
Bundesland: Schleswig-Holstein
Höhe: 5 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,75 m
Taillenumfang: 6,58 m
Höhe des Baumes: 21 m
Kronendurchmesser: 20 m
Jahr der Messungen: 2017

Letztes Update: 5. April 2017