Eiche bei Stiege

Eiche bei Stiege
Die Eiche steht etwa 1 km südwestlich von Stiege neben der Straße nach Ilfeld. Der Stamm ist relativ tief beastet und knorrig. Auf einer Seite ist im unteren Bereich ein Rindenschaden. Auf der anderen Seite befindet sich eine Knollenartige Wucherung. Die recht hoch reichende Krone ist recht harmonisch aufgebaut. In knapp 10 m Höhe teilt sich der bis dahin durchgehende Stamm ist 2 sehr starke Äste auf, die senkrecht nach oben streben. Die Krone wird durch zahlreiche kleinere Äste gebildet. Die Vitalität der Eiche ist noch gut.
Entwicklung des Brusthöhenumfangs
1994 6,45 m Hans Joachim Fröhlich
2015 6,65 m Rainer Lippert
Ort: Stiege
Gemeinde: Oberharz am Brocken
Landkreis: Harz
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Höhe: 510 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,65 m
Taillenumfang: 6,48 m
Höhe des Baumes: 22 m
Kronendurchmesser: 16 m
Jahr der Messungen: 2015

Literatur

  • Hans Joachim Fröhlich: Alte liebenswerte Bäume in Deutschland. Cornelia Ahlering Verlag, Buchholz 2000, ISBN 3-926600-05-5, Seite 96.
Letztes Update: 27. November 2016