Eiche in den Elbauen bei Vockerode

Eiche in den Elbauen bei Vockerode
Die Eiche nordwestlich von Vockerode, einem Ortsteil von Oranienbaum-Wörlitz, in den Elbauen. Sie steht in unmittelbarer Nähe der Elbe, an dessen linkem Ufer, auf der Wiese. Die Eiche steht leicht schräg. Der walzenförmige Stamm ist komplett geschlossen. Vom monumentalen Stamm gehen bereits in 3 m Höhe die ersten Äste ab. Die Krone ist bedingt durch Astausbrüchen recht unregelmäßig. Die Vitalität der Eiche ist noch in Ordnung.
Ort: Vockerode
Gemeinde: Oranienbaum-Wörlitz
Landkreis: Wittenberg
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Höhe: 60 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 250 Jahre
Brusthöhenumfang: 5,90 m
Taillenumfang: 5,80 m
Höhe des Baumes: 25 m
Kronendurchmesser: ca. 18 m
Jahr der Messungen: 2018

Letztes Update: 11. Juni 2018