Eiche bei Dingstede

Eiche bei Dingstede
Die Eiche steht bei Dingstede, einem Ortsteil von Hatten, in der Nähe des Golfplatzs Oldenburger Land. Die Eiche steht auf Privatgrund frei auf einer Wiese eines Pferdegestüts. Bedingt durch den Standort konnte sich die Eiche prächtig entwickeln. In der Literatur ist sie bisher noch völlig unbekannt. Der Stamm zeigt auf 2 Seiten eine senkrechte Trennlinie, so als ob 2 Stämme miteinander verwachsen sind. Ansonsten ist der Stamm komplett geschlossen. Die Trennung der beiden Stämmlinge geschieht in über 2 m Höhe. Die recht große Krone ist harmonisch aufgebaut und zeigt nur wenig Totholz. Die Krone ist mit Stahlseilen verspannt. Die Vitalität der Monumentalen Eiche ist sehr gut.
Ort: Dingstede
Gemeinde: Hatten
Landkreis: Oldenburg
Bundesland: Niedersachsen
Höhe: 40 m über NN
Alter: etwa 300 Jahre
Baumart: Stieleiche
Brusthöhenumfang: 7,05 m
Taillenumfang: 6,88 m
Höhe des Baumes: 25 m
Kronendurchmesser: 28 m
Jahr der Messungen: 2016

Letztes Update: 24. November 2016