Eiche bei Echtrop

Eiche bei Echtrop
Die Eiche steht 1 km nordwestlich von Echtrop, ein Ortsteil von Möhnesee, beim Michelnhof. Sie steht direkt neben der Straße, zu einer großen Wiese hin und ist frei zugänglich. Die Eiche ist ein eingetragenes Naturdenkmal des Landkreises Soest. Dort wird sie mit der Objektnummer A-Mö-004 und der laufenden Nummer 32 geführt. Die Eiche hat einen kurzen Stamm. Bereits in 3 m Höhe teilt sich der monumentale Stamm in zahlreiche Äste auf. Diese bilden eine sehr große schirmförmige Krone, die viel breiter als hoch ist. An der breitesten Stelle hat die Krone einen Durchmesser von über 30 m. Die Eiche ist in einem guten Zustand. Die Vitalität ist voll gegeben.
Ort: Echtrop
Gemeinde: Möhnesee
Landkreis: Soest
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Höhe: 255 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,15 m (Taille)
Taillenumfang: 6,15 m
Höhe des Baumes: 20 m
Kronendurchmesser: ca. 28 m
Jahr der Messungen: 2018

Letztes Update: 1. Dezember 2018