Eiche beim Schloss Eisenbach bei Lauterbach

Eiche beim Schloss Eisenbach bei Lauterbach
Die Eiche steht etwa 400 m nördlich von Schloss Eisenbach, was zum 5 km nördlich gelegenem Lauterbach gehört, im heute verwilderten Park auf einer Wiese. Der Monumentale Stamm ist auf einer Seite weit geöffnet und hohl. In 3 m Höhe geht ein sehr starker Ast ab, der einen Großteil der Krone ausmacht. Die Krone ist unregelmäßig, bedingt durch abgebrochenen Ästen. Der Zustand der Eiche ist nicht besonders gut.
Ort: Lauterbach
Gemeinde: Lauterbach
Landkreis: Vogelsberg
Bundesland: Hessen
Höhe: 380 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,85 m
Taillenumfang: 6,74 m
Höhe des Baumes: 19 m
Kronendurchmesser: 15 m
Jahr der Messungen: 2015

Letztes Update: 26. November 2016