Eiche in Hamm (Sieg)

Eiche in Hamm (Sieg)
Die Eiche steht in Hamm (Sieg) neben einer Straßenkreuzung auf einer Wiese. Die Eiche steht gegenüber der Straße etwas erhöht. Es handelt sich um ein eingetragenes Naturdenkmal des Kreises Altenkirchen. Der Monumentale Stamm ist stark abholzig und geht bis zur Spitze durch. In 1 m Höhe beträgt der Umfang 7,20 m. Der Stamm hat mehrere Wucherungen, ist aber noch ohne erkennbare Beschädigung. Zahlreiche Äste gehen vom Stamm ab und bilden die sehr große Krone. Die dicht beastete Krone ist noch vollständig. Die Eiche macht noch einen sehr guten Eindruck. Die Vitalität scheint sehr gut zu sein.
Ort: Hamm (Sieg)
Gemeinde: Hamm (Sieg)
Landkreis: Altenkirchen (Westerwald)
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Höhe: 215 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 300 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,65 m
Taillenumfang: 6,40 m
Höhe des Baumes: 23 m
Kronendurchmesser: 30 m
Jahr der Messungen: 2017

Die Eiche wurde ursprünglich von Andreas Menz gemeldet. Der Eintrag mit dessen Bilder und Messwert befindet sich hier.
Letztes Update: 18. November 2017