Eiche in Buch

Eiche in Buch
Die Monumentale Eiche steht direkt an einer Straßenkreuzung auf einer kleinen Rasenfläche mitten in Buch, einer kleinen Ortschaft im Hunsrück. Buch gehört zur Gemeinde Kastellaun. In den letzten knapp 40 Jahren hat die Eiche etwa 1,2 cm pro Jahr an Umfang zugelegt. Für eine Eiche in dieser Größenordnung ist das sehr wenig. In 3 m Höhe gehen mehrere Äste ab, die die Krone bilden. Der mittlere Stammtrieb ist vor vielen Jahren ausgebrochen, heute ist da noch der Stumpf zu sehen. Der Stamm ist gespalten, wobei die beiden Spaltöffnungen teilweise ausbetoniert wurden, so dass der Stamm dadurch geschlossen ist. Insgesamt macht die Eiche noch eine vitalen Eindruck.
Entwicklung des Brusthöhenumfangs
1981 6,45 m Hartwig Goerss
1991 6,60 m Hans Joachim Fröhlich
2017 6,88 m Rainer Lippert
Ort: Buch
Gemeinde: Kastellaun
Landkreis: Rhein-Hunsrück
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Höhe: 395 m über NN
Baumart: Stieleiche
Alter: etwa 350 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,88 m (Taille)
Taillenumfang: 6,88 m
Höhe des Baumes: 15 m
Kronendurchmesser: 20 m
Jahr der Messungen: 2017

Literatur

  • Hans Joachim Fröhlich: Band 3, Rheinland-Pfalz - Saarland. In: Wege zu alten Bäumen. WDV-Wirtschaftsdienst, Frankfurt 1991, ISBN 3-926181-16-8, Seite 63.
  • Hartwig Goerss: Unsere Baum-Veteranen. Landbuch, Hannover 1981, ISBN 3-7842-0247-0, Seite 100.
Letztes Update: 16. Oktober 2017