Traubeneiche am Kinderwasen bei Weilheim an der Teck

Traubeneiche am Kinderwasen bei Weilheim an der Teck
Die Eiche steht etwa 1,5 km östlich von Weilheim an der Teck am Kinderwasen. Es handelt sich um eine Traubeneiche. Die Monumentale Eiche hat sehr starke Wurzeln ausgebildet, die teilweise frei liegen. Selten sieht man so einen ausgeprägten Wurzelansatz. Der Stamm ist ohne erkennbare Beeinträchtigung. Der kurze Stamm löst sich bereits in 2 bis 3 m Höhe in zahlreiche starke Äste auf, die die große Krone bilden. Die Krone ist fast vollständig erhalten. Nur ein paar einzelne Äste sind ausgebrochen oder abgesägt. Die Vitalität der Eiche ist noch in Ordnung. In der Nähe stehen weitere starke Eichen. Die dickste davon erreicht einen BHU von 5,30 m (2015).
Ort: Weilheim an der Teck
Gemeinde: Weilheim an der Teck
Landkreis: Esslingen
Bundesland: Baden-Württemberg
Höhe: 485 m über NN
Baumart: Traubeneiche
Alter: etwa 350 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,50 m
Taillenumfang: 6,40 m
Höhe des Baumes: 23 m
Kronendurchmesser: ca. 20 m
Jahr der Messungen: 2015

Letztes Update: 26. November 2016