Statistik

Verteilung der Eichen

Nachfolgend eine Tabelle, woraus ersichtlich ist, in welchem Bundesland es wie viele Eichen ab einem bestimmten Umfang gibt. Sowohl für Brusthöhenumfang (BHU) als auch für den Taillenumfang (Taille). Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg sind die Bundesländer mit den meisten monumentalen Eichen.
Bundesland
BHU
≥ 7,0 m
BHU
≥ 7,5 m
BHU
≥ 8,0 m
BHU
≥ 9,0 m
Taille
≥ 7,0 m
Taille
≥ 7,5 m
Taille
≥ 8,0 m
Taille
≥ 9,0 m
Baden-Württemberg 013 005 02 003 02 01
Bayern 032 017 08 04 022 11 05 01
Berlin 001 001 001
Brandenburg 042 025 11 01 035 19 08 01
Bremen 0 0 0
Hamburg 002 002 01 002
Hessen 034 015 04 021 11 01
Mecklenburg-Vorpommern 070 032 14 05 044 23 11 03
Niedersachsen 023 011 02 014 07
Nordrhein-Westfalen 016 009 07 03 010 06 04 02
Rheinland-Pfalz 004 003 01 003 01
Saarland 0 0 0
Sachsen 016 007 03 010 04 02
Sachsen-Anhalt 021 006 009 03
Schleswig-Holstein 026 015 08 01 010 03 04
Thüringen 009 004 03 03 007 04 03 03
Deutschland 309 151 64 17 190 93 34 10
Hinweis: BHU = Brusthöhenumfang; Taille = Taillenumfang → siehe dazu Messmethode.

Anzahl der Eichen

Die Seite enthält inzwischen über 850 Eichen verteilt über ganz Deutschland. Um den Überblick nicht zu verlieren, nachfolgend eine Tabelle, die die Anzahl der Eichen bei jedem Bundesland und jeder Kategorie anzeigt, die hier gezeigt werden.
Bundesland
Monumentale Eichen
BHU ≥ 7,0 m
2 .Kategorie
BHU 6,5–7,0 m
3. Kategorie
BHU 6,06,5 m
Gesamt
Baden-Württemberg 013 009 027 049
Bayern 032 015 045 092
Berlin 001 0 0 001
Brandenburg 042 015 035 092
Bremen 000 000 002 002
Hamburg 002 001 0 003
Hessen 034 021 051 106
Mecklenburg-Vorpommern 070 058 038 166
Niedersachsen 023 013 037 073
Nordrhein-Westfalen 016 004 024 044
Rheinland-Pfalz 004 005 004 013
Saarland 000 000 002 002
Sachsen 016 013 021 050
Sachsen-Anhalt 021 025 042 088
Schleswig-Holstein 026 017 033 076
Thüringen 009 005 023 037
Deutschland 309 201 384 894
Hinweis: BHU = Brusthöhenumfang → siehe dazu Messmethode.
Letztes Update: 1. Juli 2020