Pyramideneiche in Wiesbaden

Pyramideneiche in Wiesbaden
Die Pyramideneiche steht im Kurpark von Wiesbaden. In etwa 2 m Höhe gehen 2 starke Äste ab, wobei einer noch ein Stück waagerecht verläuft, um dann nach oben zu streben. Die Eiche hat eine sehr hochreichende Krone. Der Baum ist absolut vital und ohne Beeinträchtigung.
Ort: Wiesbaden
Gemeinde: Wiesbaden
Landkreis: Wiesbaden
Bundesland: Hessen
Höhe: 125 m über NN
Baumart: Pyramideneiche
Alter: etwa 200 Jahre
Brusthöhenumfang: 6,17 m (Taille)
Taillenumfang: 6,17 m
Höhe des Baumes: 36 m
Kronendurchmesser: 20 m
Jahr der Messungen: 2014

Literatur

  • Bernd Ullrich, Stefan Kühn, Uwe Kühn: Unsere 500 ältesten Bäume: Exklusiv aus dem Deutschen Baumarchiv. 2. neu bearbeitete Auflage. BLV Buchverlag, München 2012, ISBN 978-3-8354-0957-6, Seite 154.
Letztes Update: 25. November 2016